Christian Fischer

Tagesarchiv: 27. Juli 2013

Samstag

27

Juli 2013

0

KOMMENTARE

Ein Land – zwei Systeme

Veröffentlicht von , veröffentlicht unter Organisation, Recht

Um gewisse Argumentationen meinerseits nachvollziehen zu können (insbesondere im Bezug auf Organisation und Strukturen der Feuerwehren) sollte man das BOS-Umfeld betrachten, das in meiner Heimat in Baden-Württemberg besteht. Feuerwehr ist Feuerwehr. d.h. Feuer ausmachen, Technische Hilfeleistung und Gefahrgut/ ABC. Rettungsdienst ist, den Besatzungszonen geschuldet, per Gesetz fest in den Hand diverser Hilfsorganisationen. Das Feuerwehrgesetz in Baden-Württemberg legt vereinfacht gesagt fest, dass jede Gemeinde eine Feuerwehr haben muss. Gemeinde ist nichts Ortsteil, was uns in vielen [...]

FacebookGoogle+LinkedIntumblrTwitter

Samstag

27

Juli 2013

0

KOMMENTARE

Freiwillig, Hauptamtliche Wache, Berufsfeuerwehr – und was dazwischen liegt

Veröffentlicht von , veröffentlicht unter Organisation

In Diskussionen um die Leistungsfähigkeit der Feuerwehren, insbesondere bei der Berücksichtigung demographischen Entwicklungen und der Tagesalarmsicherheit, kommt als Lösung gerne die “Hauptamtliche Wache” und die Kostenfrage auf. Vielleicht sind aber auch Abschichtungen möglich, die andere Lösungsmöglichkeiten aufzeigen. Dabei geht es insbesondere um den Faktor Personalverfügbarkeit. Sicherlich wird man bei den Vorschlägen das eine oder andere rechtliche Problem finden können. Dies betrifft aber die heutige Rechtslage. Diese ist nicht in Stein gemeißelt und kommunale Spitzenverbände sollten [...]

FacebookGoogle+LinkedIntumblrTwitter

Samstag

27

Juli 2013

0

KOMMENTARE

Personalschonende Alarmierung

Veröffentlicht von , veröffentlicht unter Organisation

Bei den Freiwilligen Feuerwehren ist es heute so, dass oftmals mit einer erheblichen Redundanz (Faktor 2 bis 3, im Einzelfall sogar mehr) alarmiert wird. Dies führt regelmäßig dazu, dass mehr Personal im Feuerwehrhaus steht, als ausrücken wird, was auf die Motivation wirkt. Zum anderen hat dieses Personal den Arbeitsplatz oder eine familiäre Situation verlassen, wurde aus dem Schlaff gerissen,… Und die Frage ist: Muss das sein – und wie ist die Entwicklung, wenn so etwas [...]

FacebookGoogle+LinkedIntumblrTwitter

Samstag

27

Juli 2013

0

KOMMENTARE

Das Lernziel “Mal gehört haben”

Veröffentlicht von , veröffentlicht unter Ausbildung

Jeder hat es schon in irgend einer Ausbildung erlebt. Da steht der Ausbilder vorne und erzählt. Durchaus fachkundig. Und fundiert. Man merkt, es macht ihm Spaß. VIelleicht goutieren das die Teilnehmer und schenken ihm sogar Aufmerksamkeit. Wirft man aber einen Blick in die Themen und Lernziele der jeweiligen Ausbildung, dann fehlt dieses Themengebiet bzw. dieser Aspekt oder diese Tiefe bei der Aufstellung des zu vermittelnden Wissens und der zu vermittelnden Fähigkeiten. Fragt man den Ausbilder [...]

FacebookGoogle+LinkedIntumblrTwitter